Nachholstunde

Holen Sie eine entschuldigte Stunde nach!

Versäumt ein Kursteilnehmer eine Unterrichtseinheit, so ist der Stundensatz trotzdem zu entrichten (§ 615 BGB) und es entfällt grundsätzlich die Möglichkeit einer Nachholstunde, sollte dies unentschuldigt passieren. Pro Kurs gewährleisten wir Ihnen eine Nachholstunde. Voraussetzung dafür ist, dass die entfallenen Stunden abgesagt werden. Die Nachholstunde muss im laufenden Kurs genommen werden und kann nicht in den nächsten Kurs übertragen werden. Die Nachholstunde kann standortübergreifend sein und ist auch an keinen Tag/ Uhrzeit gebunden. 

Absagen müssen mindestens 3 Stunden vor Kursbeginn eingehen, sonst gilt die Stunde als unentschuldigt. Sollten Sie mehrfach fehlen, so müssen alle Stunden entschuldigt sein, um eine Nachholstunde wahrnehmen zu können. Ab einer unentschuldigten Fehlstunde entfällt die Möglichkeit der Nachholstunde für diesen Kurs.

Schwimmen lernen bei der Schwimmschule Marlin | Nachholstunde

Rückruf Service
+
Rückruf
Scroll to Top
Chat starten
1
Hallo, wie können wir Dir helfen?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen